& Sprechende Medizin!

R2C - Regression zum Ursprung

Zu Grunde liegt die These, dass jedes Problem oder jede akutell als belastend erlebte Situation einen Auslöser oder eine Ursache hat, also irgendwann erstmalig entstanden ist.

„R2C“ oder auch „Regress to cause“ (Zurück zur Ursache) steht für eine ganz besondere Methode der Regression der OMNI-Hypnosetherapie.

Jedes belastende Problem hat eine Ursache bzw. einen Auslöser. Mit Hilfe der R2C-Technik gelingt es, das erste auslösende Ereignis zu finden und zu desensibilisieren. Der Patient/Klient lernt mit Hilfe des Hypnosetherapeuten dieses Ereignis neu zu bewerten. Dies führt in der Regel dazu, dass die aktuell als belastend erlebte Situation, das Thema, nach einer erfolgreichen Sitzung nicht mehr belastet.

Sie haben das Gefühl, es ist Zeit für Veränderung?

Dann nehmen Sie noch heute Kontakt mit mir auf, gerne beantworte ich Ihre Fragen oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit mir.

Ich freue mich darauf, Sie auf Ihrem Weg erfolgreich begleiten zu dürfen!